Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich in der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und im Telemediengesetz (TMG). Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören beispielsweise der Name, die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer.

Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten durch den Othmarscher Tennis-Club e.V. (im folgenden OTC genannt), gesetzlich vertreten durch den Vorstand nach § 26 BGB, E-Mail: info@otc-tennis.de.

Personenbezogene Daten werden vom OTC nur dann erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

 

1. Sicherheit bei der Datenübertragung

Die Website des OTC verwendet zur Zeit keine Verschlüsselung,<s> </s>weil von dieser Website aus keine personenbezogenen Daten und sonstige vertrauliche Inhalte übertragen werden.

 

2. Speicherung von Zugriffsdaten in Server-Logfiles

Sie können die Webseite des OTC besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Es werden lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles gespeichert, wie der Name der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und anfragender Provider, IP-Adresse, Webseite, von der die Anforderung kommt, verwendeter Browser, verwendetes Betriebssystem (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f DS-GVO). Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite ausgewertet. Der OTC behält sich vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

 

3. Verwendung von Cookies

Der OTC verwendet auf seiner Webseite keine Cookies.

 

4. Datenerhebung und -verwendung zur Nutzung des Mailverteilers

Der OTC nutzt seine Webseite weder zur Datenerhebung noch als Mailverteiler.

 

5. Einsatz von Google Analytics und Tracking-Tools zur Webanalyse

Der OTC nutzt weder Google Analytics noch sonstige Analyse- oder Tracking-Tools.

 

6. Verwendung von Social Plugins

Der OTC verwendet auf seiner Webseite keine Plugins wie z.B. von Facebook, Twitter usw.

 

7. Rechte des Betroffenen

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten (Art. 15 DS-GVO), sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 DS-GVO) bzw. Löschung dieser Daten (Art. 17 DS-GVO), auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO), auf Unterrichtung (Art. 19 DS-GVO), auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO), auf Widerruf erteilter Einwilligungen (Art. 7 Abs. 3 DS-GVO) und auf Beschwerde (Art. 77 DS-GVO) sowie ein Widerspruchsrecht (Art. 21 DS-GVO).

 

8. Kontaktmöglichkeit

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung oder Löschung von Daten, zur Einschränkung der Verarbeitung, zur Unterrichtung, zur Datenübertragbarkeit sowie zum Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns:

 

Othmarscher Tennis-Club e.V.
Othmarscher Kirchenweg 103
22763 Hamburg
E-Mail: info@otc-tennis.de

 

Stand: Juli 2018

 
Wintersaison 2018/19
 
Die Winterhallensaison in unserer Traglufthalle läuft vom 13.10.2018 bis zum 07.04.2019.  
Siehe auch OTC-Traglufthalle
Es sind noch Abo-Stunden frei:
Hallenbelegungsplan
Einzelne Platz­bu­chung­en über BOOK AND PLAY.
 
 
Büroöffnungszeiten
 
Unser Büro ist während der Freiluftsaison
jeden Donnerstag
von 19:00 - 20:00 Uhr
besetzt.
Anfragen außerhalb der Sprechzeiten bitte per E-Mail an info@otc-tennis.de